Hightlight 2018

Frühstück mit Jamie Oliver

von

Einmal mit Jamie Oliver frühstücken, einmal wirklich ins Gespräch mit ihm kommen. Dieser Wunsch wurde mir und 15 weiteren Bloggern erfüllt, als wir vom DK Verlag zu einem Frühstück mit dem Starkoch aus England in die Kochgarage in München eingeladen wurden.

 

JeIch weiß nicht ob das jeder nachvollziehen kann, aber ein Treffen mit Jamie Oliver gehört schon mit zu den Highlights eines Bloggerlebens. Wer auf die Rolling Stones steht, und plötzlich die Möglichkeit hat mit Mick Jagger zu Frühstücken, kann verstehen wie ich mich gefühlt habe.

Einen Vormittag lang konnten 15 Blogger mit dem britischen Starkoch Frühstücken. Anlass war sein neu erschienenes Kochbuch „Quick & Easy“ in dem er Rezepte mit nur 5 Zutaten vorstellt. Ein tolles Buch nebenbei bemerkt, dass ich demnächst hier mal ausführlicher vorstellen muss.

Jamie einmal hautnah zu erleben ist sensationell. Er interessiert sich für unsere Geschichten und Fragen und hat sich unglaublich viel Zeit genommen. Sein Management wurde zusehends nervöser, da die anvisierte Zeit lange überschritten war und Jamie Oliver noch lange nicht zu einem Ende kommen wollte. Wir übrigens auch nicht ;)

Zu dem Frühstück sollte jeder ein Stück aus seiner Küche mitbringen. Das konnte ein Gewürz sein, ein Gemüse oder Öl. Es ging darum ins Gespräch zu kommen (was bei Jamie aber nie das Problem sein dürfte). Ich hab ihm eine Flasche Gin mitgebracht. Jamie ist ebenfalls ein großer Gin Liebhaber. Passender weise besteht der Hands On Gin genau wie sein Buch aus 5 Zutaten – besser hätte ich es gar nicht treffen können.

Bilder mit Jamie Oliver

Hier mal ein paar Impressionen eines rund um gelungenen Vormittags in der Münchner Kochgarage. Herzlichen Dank an dieser Stelle für die tolle Location Mitten in München. Der Ort hat natürlich auch dazu beigetragen, dass ich noch sehr lange an diesen tollen Vormittag denken werde.

Fanboy

Als echter Fanboy hängt jetzt bei mir im Büro großer Abzug. Me and Jamie. Hoffentlich kennt man den Mann noch, wenn ich das mal meinen Enkeln erzähle. (Das Hemd musste ich leider mittlerweile Waschen ;)

Gefällt Dir der Artikel?

[Gesamt:4    Durchschnitt: 5/5]

In diesem Artikel geht es um:

,
Showkoch, Foodblogger, Hundebesitzer, Online Marketing Experte

Kochen ist einfach, wenn man weiß wie es geht. Daher versucht Thomas möglichst viele Grundlagen zu erklären und hofft damit viele seiner Leser zum Kochen zu motivieren.

Was denkst Du? - Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.