Gefüllte Ofenkartoffel

von

Ofenkartoffeln sind ja an sich schon eine leckere Angelegenheit. Man kann das ganze aber noch Topen, nämlich in dem man sie füllt!

  • 3 richtig große Kartoffeln
  • Knoblauchpulver
  • Bacon (gewürfelt)
  • Sour cream
  • Butter
  • 2 Lauchzwiebeln
  • geriebener Käse

3 große Ofenkartoffeln 45 min bei 180° in den Backofen backen. (Zur Garkontrolle die Kartoffeln anpieksen)

Die Kartoffeln halbieren und aushöhlen.

Die Kartoffelmasse mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Bacon, Sour cream, Butter, Lauchzwiebeln und Reibekäse mischen und wieder in die Kartoffelhälften füllen.

Das ganze mit Käse bestreuen und nochmal ca. 20 minuten in den Backofen geben, bis der Käse verlaufen und braun ist.

Dazu schmeckt ein firscher grüner Salat.

In diesem Artikel geht es um:

,

Was denkst Du? - Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.