Der Clitoria Dry Gin von Stocker aus dem Landkreis Rosenheim wird handwerklich im oberbayerischen Voralpenland hergestellt. Hierfür finden insgesamt 12 Botanicals Verwendung sowie die Blüte der Schmetterlingserbse, die diesem Gin seine besondere, türkise Farbe verleiht.

Gin ArtDry Gin
Hersteller:Brennerei Stocker
Hersteller Seitehttp://www.brennerei-stocker.de/
Herkunft: Bayern
Vol.:43 %
Inhalt (Liter)0,5 Liter Glasflasche

CAMY Skala

Conservative (classic)

CAMY Gin Skala: 1,0

Adventurous (exotic)

CAMY Gin Skala: 3,0

Masculine (Complex)

CAMY Gin Skala: 1,0

Youthful (fruity)

CAMY Gin Skala: 4,0
gin bayern 0005 Clitoria Gin - Clitoria Dry Gin
CAMY Gin Skala: 0,5Juniper
CAMY Gin Skala: 2,5Anise
CAMY Gin Skala: 2,5Lemon
CAMY Gin Skala: 1,0Maritime, herbs
CAMY Gin Skala: 4,5Floral
CAMY Gin Skala: 0,5Spicy
CAMY Gin Skala: 2,0Full-body
CAMY Gin Skala: 3,0Harmonic
CAMY Gin Skala: 1,5Lasting
CAMY Gin Skala: 3,0Fresh
CAMY Gin Skala: Sweet
CAMY Gin Skala: 3,0Mild

Außergewöhnlicher Name, interessantes Farbenspiel

Nein, der Name dieses Gins ist nicht anzüglich sondern rührt von der Blüte der „CLITORIA TERNATEA“ her, die für die Farbe dieses Gins verantwortlich ist. Der Clitoria Dry Gin zeichnet sich durch seine sehr jugendlichen und exotischen Züge aus. Bei diesem Gin stehen florale Aromen im Vordergrund. Begleitet werden diese von einer angenehmen Frische und Süße. Der Clitoria Dry Gin  ist durchaus mild und harmonisch und trägt mit seinem eigenen Charakter zur Bereicherung der Ginwelt bei.

NATÜRLICH spielt dieser Gin seine Besonderheit durch das Mischen mit Tonic aus. Hier wechselt er seine Farbe von Türkis zu Pink. Bei diesem Farbenspiel – bedingt durch die Zugabe von säurehaltiger Getränke – ist er allerdings nicht der erste Gin, der sich diesen „Zaubertrick“ zu eigen macht. Als Tonic empfehlen wir ein eher klassisches oder mediteranes Tonic.

[yasr_visitor_votes size="medium"]