Gnocchipfanne mit Kasseler & grünen Bohnen

von

Machnchmal braucht es ein Essen, das schnell hergerichtet ist satt macht aber vor allem ein Essen das auch schmeckt. Dafür sind Pfannengerichte wie diese Gnocchipfanne bestens geeignet. Geht schnell und ist perfekt für den Bärenhunger.

  • 3 Scheiben Bacon
  • 300g Kasselerkotelett
  • 1 Zwiebel
  • 1 Konoblauchzehe
  • 5 Stiele Thymian
  • 300g TK Bohnen
  • Salz, Pfeffer, 2 EL Öl, 1 EL Mehl
  • 150g Sahne
  • 400g frische Gnocchi

Bacon würfeln und Fleisch in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch  in feine Würfel schneiden. Thymian waschen und die Blättchen abzupfen. Die Bohnen in Salzwasser 8-10 min. kochen und in kaltem Wasser abschrecken.

Speck und Fleisch in heißem Öl ca 5 min anbraten dann Zwiebel, Knoblauch und Thymian dazugeben. Mit Mehl anschwitzen und mit 200ml Wasser und Sahne ablöschen, 4-5 min köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Bohen und Gnocchi dazugeben und 2-3 min. weiterköcheln.

In diesem Artikel geht es um:

,

Was denkst Du? - Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.