Go Back

Verbrannte Auberginen Suppe

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 1 Stunde
Zeit gesamt 1 Stunde 10 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 1 große Aubergine
  • 3 Knoblauchzehen
  • 700 ml Hühnerbrühe
  • Sahne
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Meine Aubergine hab ich im Ofen verbrannt.  Dazu wird die Aubergine in eine passende Auflaufform gelegt und auf der höchsten Schiene unter den Grill gelegt.

  2. Die drei Knoblauchzehen kommen ebenfalls ungeschält unter den Grill. Diese brauchen aber nicht solange wie die Aubergine und können nach ca. 20 MInuten wieder raus.

  3. Wenn die Aubergine von allen Seiten verbrannt ist aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Dann halbieren und das Fruchtfleisch auskratzen. Die verbrannte Schale wegwerfen

  4. Die gebackenen Knoblauchzehen ausdrücken und zu den Auberginen geben.

  5. Zusammen mit der Hühnerbrühe fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Je nach Geschmack mit etwas Sahne verfeinern.