Go Back

Fleischpflanzl

Kochzeit 30 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 1 Semmel vom Vortag
  • Wasser
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 2 Eier
  • 2 TL Senf scharf
  • Salz
  • Pfeffer
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • 1/2 unbehandelten Zitrone die Schale
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 250 g Schweinehackfleisch
  • getrockneter Majoran
  • 1 EL Petersilienblätter
  • Öl zum Braten

Zubereitung

  1. Die trockene Semmel in einer Schüssel mit Wasser einweichen

  2. Die Zwiebeln fein würfeln und in einer Pfanne mit etwas Öl glasig dünsten.

  3. Die Semmel gut ausdrücken (ich verwende dazu ein feines Sieb) und zusammen mit den abgekühlten Zwiebeln, den Gewürzen und dem Senf zum gemischten Hackfleisch geben.

  4. Die Hackfleischmasse gut durchkneten, damit sie eine gute Bindung bekommt. Sollte die Masse viel zu feucht sein, kann man mit etwas Semmelbrösel entgegenwirken.

  5. Die Hände anfeuchten und aus der Hackfleischmasse kleine Pflanzerl formen. Diese in einer Pfanne mit Öl auf beiden Seiten knusprig braten.

Tipp

Fleischpflanzl schmecken sowohl warm wie auch kalt. Am besten schmecken sie Mittags warm und am Abend noch mal kalt ;) Dazu passt traditionell ein echter Bayrischer Kartoffelsalat.