Go Back
+ servings

Spätzleteig

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 2 Minuten
Arbeitszeit 42 Minuten
Portionen 1 Portion

Zutaten

  • 1 Ei
  • 100 g Mehl Spätzlemehl oder normales 405 Mehl
  • 50 ml Wasser
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Die Zutaten am besten mit einer Küchenmaschine gut verrühren. Es entsteht ein zäher Teig der ziemlich klebrig ist.
  • Den Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen. In dieser Zeit wird der Spätzleteig noch etwas dickflüssiger, weil das Mehl quilt.
  • Einen großen Topf mit Wasser und Salz (ca 10 g pro Liter) zum kochen bringen, dann etwas zurückschalten, dass es nicht mehr sprudelnd kocht sonder nur noch leicht simmert.
  • Die Spätzle ins heiße Wasser schaben
  • Sobald die Spätzle auf der Wasseroberfläche schwimmen sind sie fertig. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und weiterverarbeiten.