Fleisch

Fleisch ist ein Luxusprodukt, das sollten wir uns immer wieder vor Augen führen. In Deutschland wird pro Kopf ca. 60 kg Fleisch verzehrt - das ist zuviel! Lieber nur ein bis zwei mal die Woche Fleisch, dafür dann aber gute Qualität und keine Billigzeugs aus der Selbstbedienungstheke. Für diese besonderen Momente findest Du hier viele Anregungen und Tipps.

Fleischpflanzerl – bayrisches Originalrezept

Fleischpflanzerl gehören zu meinen wunderbaren Kindheitserinnerungen. Es gab sie oft, mal frisch zum Mittagessen, aber auch kalt wenn wir in den Biergarten gefahren sind. Fleischpflanzl kann man eigentlich immer und überall essen, da passt sogar auch mal...

Spareribs – Asian Style

Die Fleischstücke sind alles samt entweder sehr mit Bindegewebe durchwachsen, mehr oder wenig zäh oder fettig, nichts was bis vor kurzen das Herz einer Hausfrau höher schlagen ließ. Gott sei Dank gibt es langsam ein Umdenken und es werden auch die...

Grüner Spargel im Speck

Ich liebe Spargel und wenn ich es mir aussuchen kann, nehm ich immer wieder gerne den grünen Spargel. Das hat auch etwas mit Bequemlichkeit zu tun. Den grünen Spargel muss ich meistens nicht schälen und er ist auch schneller Zubereitet. Es gibt soviele...

Rinderrouladen mit Frühlingsgemüse

In seinem neuen Kochbuch Regional nimmt uns der Sternekoch, Andi Scheiger, mit auf eine Reise durch die vier Jahreszeiten. In insgesamt 85 Rezepten zeigt er in seinem Buch was die jeweilige Jahreszeit an besonderen Leckerbissen bereithält. Dabei muss man nicht in...
Seite 1 von 712345...Letzte »