Apfel Sellerie Suppe mit Speck

von

Ich mag Suppen. Am liebsten mag ich Suppen, wenn das Wetter draußen grau und regnerisch ist und man es sich zu Hause so richtig gemütlich machen kann. Aber natürlich schmeckt so eine Suppe auch bei Sonnenschein.

Meine Suppen sind immer sehr hart an der Grenze zu einer Gemüsecreme. Das ist nicht jedermanns Sache, aber ich steh drauf. Wem die Suppe zu dick vor kommt, der nimmt einfach noch etwas Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe und verdünnt sich das ganze. Erlaubt ist was schmeckt und diese Suppe schmeckt garantiert in jedem Aggregatzustand und ist völlig unkompliziert in der Herstellung. Der Trick ist die Kombination aus Apfel und Sellerie. In einer Suppe vielleicht nicht eine ganz alltägliche Kombination.

Sellerie Suppe

  • 1 Knollensellerie
  • 3-4 Äpfel (säuerlich)
  • 1 Weiße Zwiebel
  • 1 EL Butter1
  • 1 l Gemüse oder Hühnerbrühe
  • Schlagsahne
  • Salz Pfeffer
  • schwarz geräucherter Schinken oder Speck

Den Sellerie und die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Je kleiner das Gemüse umso kürzer ist die Kochzeit. Zwiebel fein würfeln und in Butter glasig dünsten. Dann den Sellerie dazugeben und gut 10 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Zum Schluss die Äpfel dazugeben und noch mal 5 Minuten dünsten. Mit Brühe aufgießen und ca. 15 – 20 Minuten leise köcheln lassen. Ganz am Schluss noch mit einem kleinen Schuss Sahne abrunden.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken – fertig.

Richtig lecker wird es, wenn man zum Servieren noch eine Handvoll feingeschnittenen rohen Schinken dazu gibt.

 

Gefällt Dir der Artikel?

[Gesamt:3    Durchschnitt: 3.3/5]

In diesem Artikel geht es um:

, , , , , ,
Showkoch, Foodblogger, Hundebesitzer, Online Marketing Experte

Kochen ist einfach, wenn man weiß wie es geht. Daher versucht Thomas möglichst viele Grundlagen zu erklären und hofft damit viele seiner Leser zum Kochen zu motivieren.

Was denkst Du? - Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You have Successfully Subscribed!